Laktatmessung

Wurde in den 80er Jahren noch der alt bekannte Connconi Test mit primitiven Diagnostikgeräten durchgeführt, wird heute mit Pulsuhr, Lactatmessgerät und PC gesteuerten Lactatanalysen bei sportartspezifischen Feldtests (ob auf der Tartanbahn, im Wasser, oder im Boot) Trainings- und Wettkampfanalyse betrieben.

In unserer Praxis wird auf dem Fahrrad / Laufband und Ruderergometer von Dr. med. Kau die Ergometrie durchgeführt. Auch die Messgeräte zur Bestimmung des Lactatwertes der Blutproben haben sich von den photometrischen Verfahren weiterentwickelt. Dr. Kau setzt ein neuwertigeres sehr viel kleineres und mobileres Gerät ein. Es ermittelt den Lactatwert einer Probe innerhalb von einer Minute aufgrund elektrochemischer Reaktionen sehr präzise.

Die Schwellendiagnostik kann für den Gelegenheitssportler von Bedeutung sein. Durch das Festsetzen der Trainingsbereiche incl. Fettverbrennungsbereich, kann effektiv die Fitness gesteigert, sowie Spaß am Sport wieder gefunden werden.

Ein Vorgespräch über die sportphysiologischen Begebenheiten lassen den jeweiligen Sportler den Sinn der Untersuchung sowie seine eigenen Körperabläufe erkennen.